Be&Be Logo

Der katholische Be&Be Verlag

Lebendige Spiritualität und fundierte Theologie aus Heiligenkreuz

Autoren

alle anzeigen

Bücher von Stefan Hartmann

Stefan Hartmann, geb. 1954 in Oberhausen / Rheinland, Studium in Fribourg, Trier und Freiburg i. Br., Priesterweihe 1982 in Trier, war von 1993 bis 1996 Universitätsseelsorger in Wien (KHG, Ebendorferstr.) und ist seither Gemeinde-pfarrer im Erzbistum Bamberg. 2008 Promotion zum Dr. theol. an der Katholi-schen Universität Eichstätt-Ingolstadt mit einer mariologischen Arbeit.

Quid est veritas?

Theologische Essays und Portraits

Autor: Stefan Hartmann
ISBN: 978-3-903602-35-9
Heiligenkreuz 2021

208 Seiten / Hardcover
22,5 x 14,5 cm, 412 g
Be+Be-Verlag

„Quid est veritas? – Was ist Wahrheit?“ – die bekannte Frage des Pilatus beantwortet unerkannt in seiner Person der, den er dann widerwillig verurteilte. Gläubige und kirchliche Theologie will dies aufzeigen und einsichtig machen. Die hier vorliegenden theologischen Essays liefern mit Orientierung an zeitlos- gültigen Theologen dazu Bausteine. Ergänzt werden sie von elf Portraits christliche und katholischer Profile.

Preis: € 21,90

Standorte

Theologische Skizzen und Gestalten

Autor: Stefan Hartmann
ISBN: 978-3-902694-15-7
Heiligenkreuz 2010

189 Seiten
12,1 x 19,8cm
Be&Be-Verlag

In einer Zeit, in der in der katholischen Theologie vieles in Fluss geraten ist, ist es für gläubige Christen oft schwierig, nicht den Boden unter den Füßen zu verlieren. Mit seinen scharfen Beobachtungen und punktgenauen Analysen liefert Stefan Hartmann eine fundamentale Hilfestellung, um aktuelle Entwicklungen in Gesellschaft und Kirche richtig deuten zu können. Da der Autor als Priester und Theologe selbst seinen unverrückbaren Standort in einer menschenfreundlichen und zeitnahen Kirchlichkeit hat, laden seine Theologischen Skizzen und Gestalten ein, die Fundamente des Glaubens neu zu schätzen. Hartmann gelingt in Standorte ein souveräner Überblick über einige der bewegendsten Themen und prägendsten Persönlichkeiten der Theologie der letzten Jahre.

Preis: € 12,90