Be&Be Logo

Der katholische Be&Be Verlag

Lebendige Spiritualität und fundierte Theologie aus Heiligenkreuz

Autoren

alle anzeigen

Aktuelles

Grüß Gott!Verlagsprogramm_2017_Cover_web

Es freut uns sehr, Ihnen das aktuelle Verlagsprogramm für das erste Halbjahr 2017 präsentieren zu dürfen.

Sie finden hier alle aktuellen Bücher und auch viele unserer beliebten Bestseller!

Hier geht es zum DOWNLOAD!

Gottes Segen wünscht Ihnen Ihr,

P. Dr. Karl Wallner OCist

Verlagsdirektor des Be&Be-Verlages


Sancta Crux 2015

76. Jahrgang, Nr. 132

Autor: Pater Dr. Moses Hamm
ISBN: 978-3-903118-18-8
Heiligenkreuz 2017

212 Seiten / Englisch-Broschur
17,0 x 24,0
Be&Be-Verlag

Im 76. Jahrgang der Zeitschrift Sancta Crux, der „Hauszeitschrift des Stiftes Heiligenkreuz“, bekommt der Leser wieder tiefe Einblicke in die zahlreichen Aktivitäten der Gemeinschaft, sowie auch in die aktuellen geschichtlichen, kulturellen und wissenschaftlich-theologischen Themen, die im Jahr 2015, dem Jahr

Preis: € 14,90

Kommt, seht und staunt!

Was Krippenfiguren so alles erleben

Autor: Kurt Kollars
ISBN: 978-3-903118-11-9
Heiligenkreuz 2016

71 Seiten / Hardcover
22,5 x 21,5 cm
Be&Be-Verlag

Immer wieder leuchten die Augen von Kindern beim Betrachten einer Weihnachtskrippe. Und auch die Erwachsenen werden von der Krippe ergriffen, wenn sie sich an ihre Kindheit zurückerinnern. Kurt Kollars, ein begnadeter Erzähler, haucht allen Krippenfiguren Leben ein. Und sie berichten,

Preis: € 14,90

Hannah und der Junge mit der Taube

ISBN: 978-3-903118-09-6
Heiligenkreuz 2016

32 Seiten / Hardcover
18,0 x 26,0 cm
Be&Be-Verlag

Es ist Nacht. Hannah liegt im Bett und kann nicht einschlafen. Plötzlich hört sie, wie jemand ihren Namen ruft. Sie geht der Stimme nach und trifft auf den Jungen Hesayu. Mit ihm erlebt sie viele Abenteuer-und seine Taube ist immer

Preis: € 14,90

Mayerling 1889

Ein Mythos entsteht

ISBN: 978-3-903118-09-6
Heiligenkreuz 2016

128 Seiten / Hardcover
24,6 x 17,2cm
Be&Be-Verlag

Mayerling ist Mythos! Der beschauliche Ort im Wienerwald wurde am 30. Jänner 1889 zum Schicksalsort der Habsburgermonarchie, als hier Kronprinz Rudolf, der einzige Sohn von Kaiser Franz Joseph und Kaiserin Elisabeth, zusammen mit seiner erst 17-jährigen Geliebten Baronesse Mary Vetsera

Preis: € 24,90

Die Sonnenreflexionsuhr im Stift Heiligenkreuz als Denkmal für Gewissens und Religionsfreiheit

Mit grundsätzlichen Überlegungen zu der Erklärung „Dignitatis humanae“ des 2. Vatikanischen Konzils

ISBN: 978-3-902694-89-8
Heiligenkreuz 2016

312 Seiten / Hardcover
24,5 x 17,0
Be&Be-Verlag

Seit 2012 erhebt sich ein eindrucksvolles buntes Denkmal auf einem Platz beim Stift Heiligenkreuz im Wienerwald: Die „Sonnen-Reflexions-Uhr“ wurde vom Verein für Sakralbau errichtet, um an die Gewissens- und Religionsfreiheit zu erinnern, wie sie das 2. Vatikanische Konzil lehrt. In

Preis: € 24,90