Be&Be Logo

Der katholische Be&Be Verlag

Lebendige Spiritualität und fundierte Theologie aus Heiligenkreuz

Autoren

alle anzeigen

Wichtige Autoren:

Kurt Kardinal Koch Gerhard Ludwig Kardinal Müller Erzbischof Georg Gänswein Abt Maximilian Heim OCist Rémi Brague Karl Wallner OCist Wolfgang Buchmüller OCist Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz Thomas Söding

Ambo

Jahrbuch der Hochschule Heiligenkreuz

Mit dem Jahrbuch Ambo eröffnete die wachsende Hochschule Heiligenkreuz 2016 eine wissenschaftlich-theologische Publikationsreihe. Zu den Analecta Cisterciensia, die auf Zisterzienserforschung fokussiert sind, und der lokalhistorisch ausgerichteten Jahreszeitschrift Sancta Crux, gesellt sich AMBO als das spezifische Publikationsorgan der Hochschule Heiligenkreuz.

Ambo 2017 (Gebet)

Jahrbuch der Hochschule Heiligenkreuz 2017, 2. Jahrgang

Autoren: Wolfgang Buchmüller / Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz
ISBN: 978-3-903118-34-8
Heiligenkreuz 2017

471 Seiten/Hardcover
14,5 x 22,5 cm
Be&Be-Verlag

Der 2. Jahrgang des Jahrbuches der Phil.-Theol. Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz Ambo widmet sich dem Gebet. Die in diesem Band skizzierten Herangehensweisen an diesen zentralen Aspekt des christlichen Glaubens sind vielfältig. So werden das Beten Jesu, Beten im Angesicht des

Ambo 2016 (Europa eine Seele geben)

Jahrbuch der Hochschule Heiligenkreuz 2016, 1. Jahrgang

Autoren: Wolfgang Buchmüller / Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz
ISBN: 978-3-903118-05-8
Heiligenkreuz 2016

469 Seiten
14,5 x 22,5 cm
Be&Be-Verlag

Mit dem Jahrbuch Ambo eröffnet die wachsende Hochschule Heiligenkreuz 2016 eine wissenschaftlich-theologische Publikationsreihe. Zu den Analecta Cisterciensia (2015: 65. Jahrgang), die auf Zisterzienserforschung fokussiert sind, und der lokalhistorisch ausgerichteten Jahreszeitschrift Sancta Crux (2015: 80. Jahrgang) gesellt sich Ambo als das

Bestelloptionen

Unkomplizierte Bestellung unter:

bestellung@bebeverlag.at oder www.klosterladen-heiligenkreuz.at/ambo.html

+43-2258 / 8703-400

(Öffnungszeiten Mo-Fr: 07.30-15.30 Uhr)

Informationen für die Autoren