Be&Be Logo

Der katholische Be&Be Verlag

Lebendige Spiritualität und fundierte Theologie aus Heiligenkreuz

Autoren

alle anzeigen

Aktuelle Wege der Cistercienserforschung

Forschungsberichte der Arbeitstagung des Europainstitutes für cisterciensische Geschichte, Spiritualität, Kunst und Liturgie an der Päpstlichen Phil.-Theol. Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz vom 28./29. November 2007

Autoren: Alkuin Schachenmayr / Pater Karl Wallner
ISBN: 978-3-9519898-2-2
Heiligenkreuz 2008

165 Seiten/Softcover
24x16 cm
Be+Be-Verlag

Die am 28. Jänner 2007 von Papst Benedikt XVI. errichtete „Päpstliche Philosophisch-Theologische Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz“ ist die einzige Hochschule im Cistercienserorden. Das an der Hochschule im Zuge des Papstbesuches am 9. September 2007 gegründete „EUCist“ – Europainstitut für cisterciensische

Preis: € 12,80

Der Wahrheitsanspruch der Theologie in Geschichte und Gegenwart

Systematisches – Historisches – Vermischtes

Autoren: Matthias Scherbaum / Bernd Elmar Koziel
ISBN: 978-3-903602-19-9
Heiligenkreuz 2021

304 Seiten/Hardcover
14,5x22,5 cm, 536 g
Be+Be-Verlag

Wolfgang Klausnitzer ist einer der bekanntesten, bedeutendsten und einflussreichsten Fundamentaltheologen im deutschsprachigen Bereich der Gegenwart. Sein umfangreiches wissenschaftliches Oeuvre umfasst neben den Beiträgen zu fundamentaltheologischen Frage- und Problemstellungen im Besonderen auch solche zur Philosophie, (Kirchen)Geschichte wie auch zu Belangen religionswissenschaftlicher

Preis: € 29,90

Cor ad cor loquitur – Das Herz spricht zum Herzen

Festschrift für Abt Maximilian Heim

Autoren: Wolfgang Buchmüller / Pater Johannes Paul Chavanne
ISBN: 978-3-903602-22-9
Heiligenkreuz 2021

384 Seiten, Hardcover
24,5x17,5 cm 780g
Be+Be-Verlag

Zwei Jubiläen sind Anlass für diesen Festband: der 60. Geburtstag von Abt Maximilian Heim und sein 10-jähriges Jubiläum als Abt von Stift Heiligenkreuz. Neben zahlreichen Grußworten von Persönlichkeiten der Öffentlichkeit, Freunden, Mitbrüdern und Weggefährten sind theologische Beiträge zur Theologie Joseph

Preis: € 29,90

Die Grenzen des Völkerrechts

Zur kommenden Sternstunde des Christentums

Autor: Rainer Schubert
ISBN: 978-3-903602-18-2
Heiligenkreuz 2021

97 Seiten/Softcover
H 19,8 cm / B 12 cm, 127 g
Be+Be-Verlag

Das Völkerrecht regelt den Verkehr von Staaten untereinander. Völkerrechtlich verstanden sind Staaten souveräne Rechtssubjekte, die keine Einmischung von außen dulden. Es gibt aber drei vom Menschen geschaffene Bereiche, welche die Grenzen des Völkerrechts sprengen und die Staatssouveränität in Frage stellen.

Preis: € 14,90

Glut unter der Asche

Jüngste Irrwege und verlässliche Wege der Kirche

Autor: Paul Josef Kardinal Cordes
ISBN: 978-3-903602-24-3
Heiligenkreuz 2021

148 Seiten/Hardcover
Be+Be-Verlag

Gefühle sind die Füße auf unserem Glaubensweg. Je stärker deine Gefühle sind, umso größer ist deine Liebe; so kommst du Gott näher oder aber entfernst dich von ihm. Der große Augustinus, von dem dieser Satz stammt (CChr.SL 39, 1331), muss

Preis: € 19,90